­

Informatik (B.A.) (2-Fächer)


Art: Studium
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 6 Semester (Regelstudienzeit)
Voraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife


Beschreibung

Das Studium im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang Informatik vermittelt den Studierenden wissenschaftliche Grundlagen und Methoden im Fach Informatik kombiniert mit einem weiteren Fachgebiet. Durch die Vielheit der Fächerkombinationen entsteht dadurch insbesondere die Möglichkeit, Informatik mit einer Geistes- und Sozialwissenschaft zu verbinden. Wer sich für den Bereich der "Digital Humanities" (DH) interessiert, ist im 2-Fächer-Bachelor "Informatik plus Geistes-/Sozialwissenschaft" genau richtig. Diese Fächerkombination bietet Grundlagen für die Anwendung von computergestützten Verfahren und für die systematische Verwendung von digitalen Ressourcen in den Geistes- und Sozialwissenschaften.

Berufliche Perspektive

Möglich an folgenden Bildungseinrichtungen



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz